Prepaid Kongress 2018

5. Prepaid Kongress in Berlin: Eine Reise in die Zeit

Trends, Regulation, Geschäftsfelder

Visionen, Innovationen, Risiken – was ist alles möglich? Am 22. November 2018 rückt der diesjährige Prepaid Kongress die Zukunft des Bezahlens in den Fokus. Der Prepaid Verband Deutschland (PVD) lädt Issuer, Händler, Distributoren, Prozessoren und Akzeptanten von Prepaid-Produkten ein, um im Quadriga Forum Berlin einen Tag lang den Blick nach vorn zu werfen.

Mit welchen visionären Ideen ist die Prepaid Branche bereit für die kommende Zeit, wie wirken sich regulatorische Entwicklungen aus Brüssel auf unternehmerische Vorhaben und neue kreative Prepaid-Produkte aus? Werden Konsumenten durch die Identifikationspflichten beim Verkauf von Prepaid-Produkten zu gläsernen Menschen, welche Risiken existieren? Beim 5. Prepaid Kongress dreht sich alles um die Zukunft des Bezahlens – und somit um die Zukunft der Branche.

Auf www.prepaidkongress.de finden Sie neben dem vorläufigen Programm noch weitere hilfreiche Informationen. Sie möchten sich zum Prepaid Kongress anmelden? Dann folgen Sie diesem Link.
Wir freuen uns auf Sie!

5. Prepaid Kongress – die Fakten

22. November 2018 im Quadriga Forum mit anschließender Prepaid Networking Party in der Newton Bar
Werderscher Markt 15
10117 Berlin

Parkmöglichkeiten gibt es in den Friedrichstadt-Passagen, Taubenstraße, sowie im Parkhaus Operncarée in der Französischen Straße, nur wenige Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt.